Entschleunigung durch Fotografie – Eine Schule des Innehaltens und kreativen Sehens

Der deutsche Top-Fotograf Jürgen Müller (Hamburg), Anselm Bilgri und Dr. Nikolaus Birkl gestalten gemeinsam eine Schule der ruhigen Fotografie mit Impulsen und Übungen für eine entschleunigte und gelassene Lebensführung.

Die zunehmende Beschleunigung unserer Tagesabläufe setzt immer mehr Menschen unter einen erheblichen, teils die Gesundheit schädigenden Druck. Häufig haben wir verlernt, den täglichen Aufgaben mit Gelassenheit zu begegnen, sind Getriebene unserer eigenen Anforderungen und Ansprüche. Trotz enormer Arbeitsleistung empfinden wir eine Leere in uns und vermissen das Gefühl der Erfüllung.

Entschleunigung durch Achtsamkeit ist eine gezielte Form der Bewusstseinslenkung auf den gegenwärtigen Moment, ganz auf das Hier und Jetzt gerichtet. Aber auch die konzentrierte Beschäftigung mit schöpferischen Themen und Tätigkeiten beinhaltet ein hohes Entschleunigungspotential.

Als Faktor einer bewussten und aktiven Freizeitgestaltung kommt der Fotografie ein immer größerer Stellenwert zu. Gute Motive zu finden und faszinierende Bilder zu gestalten, ist ein kreativer, fast meditativer Prozess. Nur wer sich wirklich Zeit nimmt und sich auf „sein Motiv“ einlässt, wird erfolgreich sein. Sinnliche Wahrnehmung der Umgebung und die gedankliche Verschmelzung mit dem Motiv entwickeln eine eigene meditative Kraft. Es entsteht wie selbstverständlich ein Freiraum der Entspannung, der sich fließend mit Kreativität anreichert und schöpferisches Potential freisetzt. Bilder gestalten ist deshalb ein wirkungsvolles Mittel zur Entschleunigung – und etwas ganz anderes als der rasche Klick mit dem Smartphone.

Die Referenten

  • Anselm Bilgri
  • Dr. Nikolaus Birkl
  • Jürgen Müller (Top-Fotograf aus Hamburg)

Preis

1.980 € pro Person inkl. MwSt. (ohne Unterkunft und Verpflegung)

Ort

Stimbekhof, Oberhaverbeck 2, 29646 Bispingen (Lüneburger Heide)
www.stimbekhof.com

Zurück zur Übersicht

Termine

  • 10.10. – 14.10.2018

Anmeldung

* Ich stimme zu, dass meine Angaben aus dem Kontaktformular zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden. Die Übertragung erfolgt verschlüsselt. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Mit dem Absenden dieser Anmeldung akzeptiere ich die Teilnahme- und Rücktrittsbedingungen.

* Pflichtfelder