Diskurs für eine gelassene Lebensführung – Salon im Cafe Luitpold

Unsere Salon-Abende finden im Rahmen des LUITPOLD KULTURPROGRAMMs im Café Luitpold in München statt. In der Veranstaltungsreihe „Diskurse für eine gelassene Lebensführung“ unterhalten sich Anselm Bilgri und Dr. Nikolaus Birkl mit interessanten Gästen.

Nächster Gast

Dr. Christiane Raabe

Christiane Raabe ist seit 2007 Direktorin der Internationalen Jugendbibliothek in München. Sie hat viele internationale Projekte, etwa das White Ravens Festival für internationale Kinder- und Jugendliteratur begründet, und zahlreiche Ausstellungen, darunter eine große Ausstellung zur internationalen Märchenillustration, kuratiert. 2014 wurde sie mit der Medaille für besondere Verdienste um Bayern in einem Vereinten Europa ausgezeichnet. Außerdem ist sie im Vorstand der Stiftung Internationale Jugendbibliothek, der Binette Schroder Stiftung zur kulturellen Förderung internationaler Kinderbuchillustration und Vorstandsvorsitzende der Ellis Kaut Stiftung. Christiane Raabe ist Mitglied im Kuratorium der Bayerischen Akademie der Wissenschaften sowie Vorstandsvorsitzende der Gesellschaft der Freunde der Bayerischen Akademie der Wissenschaften. Sie ist im Beirat der Buchwissenschaft an der LMU München und Mitglied in der Jury für den James Krüss Preis für internationale Kinder- und Jugendliteratur.

Anselm Bilgri und Nikolaus Birkl gehen mit Christiane Raabe u. a. den Fragen nach, welche Entwicklung die Jugendliteratur derzeit nimmt, wie Literatur junge Menschen an eine gelassene Lebensführung heranführen kann, aber auch ob und wie Jugendliteratur gestressten Erwachsenen eine Hilfestellung hierzu geben kann.

Moderatoren

  • Anselm Bilgri
  • Dr. Nikolaus Birkl

Preis

Eintritt frei

Nächster Termin

Dienstag, der 08.09.2020
Beginn: 19 Uhr

Ort

Café Luitpold
Brienner Str. 11
80333 München
www.cafe-luitpold.de/salon-luitpold-kultur-unter-palmen.html

Anmeldungen

bitte unter info@cafe-luitpold.de

Links

zum Salon-Abend mit Helmut Schleich am 30.10.2019

Zurück zur Übersicht

Termine

  • 05.03.2020
  • 08.09.2020